Pasta alla Sorrentina

Pasta alla Sorrentina

Zutatenliste

Für 4 Portionen

500 g Fusilli

Salz

6 Stiele Basilikum

2 Knoblauchzehen

4 EL Olivenöl

600 g Tomaten, passiert (Dose)

100 ml Mazzetti Tino Rustico

200 g Mozzarella

150 g Parmesan

Zubereitung

1) Fusilli nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser zubereiten.

2) Das Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Knoblauch schälen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin ca. 1 Minute auslassen.

3) Tomaten, Mazzetti Tino Rustico und Basilikum zugeben, aufkochen und bei niedriger Temperatur ca. 30 Minuten köcheln lassen. Knoblauch und Basilikumblätter nach ca. 10 Minuten entfernen. Mit Salz abschmecken.

4) Den Backofengrill vorheizen. Den Mozzarella in Würfel schneiden und den Parmesan reiben. Nudeln und Sauce mischen und die Hälfte in eine Auflaufform füllen. Die Hälfte des Mozzarellas und des Parmesans darüber geben. Restliche Nudeln darauf verteilen mit Mozzarella und Parmesan abschließen. Mittig im heißen Ofen ca. 10 Minuten gratinieren.

Tipp:
Die Fusilli garen in der Sauce noch nach, deswegen sollte man sie maximal al dente kochen.

Utensilien:
Herd, Topf, Sieb, Messer, Brett, Pfanne, Backofen, Auflaufform

Vorbereitungszeit: ca. 10 Minuten

Garzeit: ca. 45 Minuten

Produktempfehlung: Mazzetti Tino Rustico

Zutatenliste

Für 4 Portionen

500 g Fusilli

Salz

6 Stiele Basilikum

2 Knoblauchzehen

4 EL Olivenöl

600 g Tomaten, passiert (Dose)

100 ml Mazzetti Tino Rustico

200 g Mozzarella

150 g Parmesan

Zubereitung

1) Fusilli nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser zubereiten.

2) Das Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Knoblauch schälen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin ca. 1 Minute auslassen.

3) Tomaten, Mazzetti Tino Rustico und Basilikum zugeben, aufkochen und bei niedriger Temperatur ca. 30 Minuten köcheln lassen. Knoblauch und Basilikumblätter nach ca. 10 Minuten entfernen. Mit Salz abschmecken.

4) Den Backofengrill vorheizen. Den Mozzarella in Würfel schneiden und den Parmesan reiben. Nudeln und Sauce mischen und die Hälfte in eine Auflaufform füllen. Die Hälfte des Mozzarellas und des Parmesans darüber geben. Restliche Nudeln darauf verteilen mit Mozzarella und Parmesan abschließen. Mittig im heißen Ofen ca. 10 Minuten gratinieren.

Tipp:
Die Fusilli garen in der Sauce noch nach, deswegen sollte man sie maximal al dente kochen.

Utensilien:
Herd, Topf, Sieb, Messer, Brett, Pfanne, Backofen, Auflaufform

Pasta alla Sorrentina: Step by Step!

Ideal zum Nachkochen mit Smartphone & Tablet