Rotolini di Zucchini mit Parmaschinken und Robiola

Rotolini di Zucchini mit Parmaschinken und Robiola

Zutatenliste

Für 12 Stück

100 g Robiola

Schnittlauch

Salz

Pfeffer

2 EL Mazzetti Bio Rotweinessig

2 Zucchini

120 g Parmaschinken

Zubereitung

1) Den Robiola in einer Schüssel mit der Gabel zerdrücken. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Ringe schneiden. Schnittlauch, Salz, Pfeffer und Mazzetti Essig zum Robiola geben und alles zu einer cremigen Masse vermengen.

2) Zucchini waschen, trocken tupfen und längs in möglichst gleich dicke Scheiben schneiden. Zucchinischeiben in einer heißen Grillpfanne nacheinander grillen.

3) Gegrillte Zucchinischeiben mit der Robiola-Creme bestreichen. Anschließend mit Parmaschinken belegen. Alles vorsichtig einrollen und die Röllchen mit einem Zahnstocher fixieren.

Tipp:
Statt Robiola kann man auch normalen Frischkäse verwenden.

Utensilien:
Schüssel, Gabel, Messer, Brett, Herd, Grillpfanne, Gemüsehobel, Zahnstocher

Vorbereitungszeit: ca. 5 Minuten

Kochzeit: ca. 10 Minuten

Produktempfehlung: Mazzetti Bio Rotweinessig

Zutatenliste

Für 12 Stück

100 g Robiola

Schnittlauch

Salz

Pfeffer

2 EL Mazzetti Bio Rotweinessig

2 Zucchini

120 g Parmaschinken

Zubereitung

1) Den Robiola in einer Schüssel mit der Gabel zerdrücken. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Ringe schneiden. Schnittlauch, Salz, Pfeffer und Mazzetti Essig zum Robiola geben und alles zu einer cremigen Masse vermengen.

2) Zucchini waschen, trocken tupfen und längs in möglichst gleich dicke Scheiben schneiden. Zucchinischeiben in einer heißen Grillpfanne nacheinander grillen.

3) Gegrillte Zucchinischeiben mit der Robiola-Creme bestreichen. Anschließend mit Parmaschinken belegen. Alles vorsichtig einrollen und die Röllchen mit einem Zahnstocher fixieren.

Tipp:
Statt Robiola kann man auch normalen Frischkäse verwenden.

Utensilien:
Schüssel, Gabel, Messer, Brett, Herd, Grillpfanne, Gemüsehobel, Zahnstocher

Rotolini di Zucchini mit Parmaschinken und Robiola: Step by Step!

Ideal zum Nachkochen mit Smartphone & Tablet