Karamellisierte Feigen mit Parmaschinken

Karamellisierte Feigen mit Parmaschinken

Zutatenliste

Für 4 Portionen

12 Feigen

6 EL brauner Zucker

16 Scheiben Parmaschinken

200 g Ziegenkäse

100 ml Mazzetti Cremoso Feige

Zubereitung

1) Die Feigen waschen, trocken tupfen und der Länge nach halbieren. Die Schnittflächen in brauen Zucker drücken.

2) Eine Pfanne erhitzen und die Feigen auf der Schnittfläche karamellisieren lassen. Anschließend nochmals halbieren.

3) Parmaschinken, Ziegenkäse und Feigen auf einem Teller anrichten und mit Mazzetti Cremoso Feige garnieren.

Tipp:
Dazu passt Ciabatta. Einfach in einer Pfanne mit Olivenöl und Knoblauch anrösten.

Utensilien:
Messer, Brett, Herd, Pfanne erhitzen

Vorbereitungszeit: ca. 10 Minuten

Kochzeit: ca. 5 Minuten

Produktempfehlung: Mazzetti Cremoso Feige

Zutatenliste

Für 4 Portionen

12 Feigen

6 EL brauner Zucker

16 Scheiben Parmaschinken

200 g Ziegenkäse

100 ml Mazzetti Cremoso Feige

Zubereitung

1) Die Feigen waschen, trocken tupfen und der Länge nach halbieren. Die Schnittflächen in brauen Zucker drücken.

2) Eine Pfanne erhitzen und die Feigen auf der Schnittfläche karamellisieren lassen. Anschließend nochmals halbieren.

3) Parmaschinken, Ziegenkäse und Feigen auf einem Teller anrichten und mit Mazzetti Cremoso Feige garnieren.

Tipp:
Dazu passt Ciabatta. Einfach in einer Pfanne mit Olivenöl und Knoblauch anrösten.

Utensilien:
Messer, Brett, Herd, Pfanne erhitzen

Karamellisierte Feigen mit Parmaschinken: Step by Step!

Ideal zum Nachkochen mit Smartphone & Tablet